LFN International Chamber Music Competition

Der Musikverein "La Follia Nuova“ aus dem Trentino - Südtirol (Italien) organisiert den ersten internationalen Kammermusikwettbewerb, der die künstlerische Leistung aufstrebender Talente sowie die kulturelle Förderung der Gastgeberregion des Wettbewerbs fördert.

Ziel ist es, eine Gruppe zu finden, die gut zum Geist des Vereins passt. Der Zweck von „La Follia Nuova“ ist es, viele Konzertreihen zu organisieren und professionelle Musiker und junge talentierte Künstler aus dem In- und Ausland nach Trentino - Südtirol einzuladen.

Um sicherzustellen, dass das Publikum eine tiefere Verbindung zu den Interpreten hat, ist es nach Ansicht des Vereins wichtig, jedem Konzert einen historischen Hintergrund und kulturelle Konzepte hinzuzufügen um die gespielte Musik zu erklären.

Die Gewinner werden eingeladen, in der Saison 2021 unseres Vereins ein Konzert zu geben und das Programm vorzustellen, das sie der Jury vorlegen werden.

Darüber hinaus erhalten sie eine professionelle Aufnahme von zwei vollen Tagen im Metro Rec Recording Studio in der wunderschönen Umgebung des Gardasees. Marco Sirio Pivetti wird die Gruppe in seinem Studio aufnehmen, das vier Aufnahmeräume, einen Flügel und Mikrofone von höchster Qualität bietet. Der Wettbewerb basiert auf einer Videoauswahl. Dies gibt jedem die Möglichkeit, ohne Reisekosten teilzunehmen.

Alle Musiker ab 18 Jahren sind herzlich eingeladen, ihr Material zu präsentieren.